Klasse 2000

Klasse2000 ist ein Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule. Speziell geschulte Klasse2000-Gesundheitsförderer aus den Bereichen Gesundheit und Pädagogik arbeiten mit den Lehrkräften zusammen und führen in die verschiedenen Einheiten ein.

Mit Hilfe der Forscherfigur „Klaro“, die die Kinder vom 1. bis zum 4. Schuljahr begleitet, erforschen die Schülerinnen und Schüler die Funktionen des Körpers, die Atmung, das Herz-Kreislaufsystem und den Weg der Nahrung. Hierbei stehen vor allem die Förderung der Körperwahrnehmung und die Entwicklung einer positiven Einstellung zur Gesundheit im Vordergrund. Durch die meist spielerische Umsetzung des Programms werden darüber hinaus persönliche und soziale Kompetenzen gestärkt, wie sich selbst mögen, Freunde haben, Probleme und Konflikte lösen. Aber auch Sinneserfahrungen, Bewegung und Entspannung, gesunde Ernährung und kritisches Denken sind wesentliche Bestandteile von Klasse2000.

Zu Beginn des Schuljahres 2011/2012 konnte das Programm an unserer Schule erstmalig eingeführt werden. Die Finanzierung erfolgt durch Übernahme einer Patenschaft des Lions Club.