Die Firma Saturn spendete, angesprochen durch Frau Müller-Wedler und ihren Schwager Herrn Müller, für alle 320 Schülerinnen und Schüler Trikots anlässlich der Fußballweltmeisterschaft 2010.